WPU-Säulenmodell

Im Rahmen unseres Wahlpflichtunterrichts treffen die Schülerinnen und Schüler ab dem achten Jahrgang eine individuelle Wahl nach Neigung aus fünf vorgegebenen Schwerpunkten (den sog. „Säulen“).

Die einzelnen Säulen haben jeweils ein Oberthema, das in verschiedenen Fächern, auch fächerübergreifend, Inhalte und Aspekte behandelt, die im „normalen“ Unterricht sonst nicht auftauchen.

Nachfolgend sind kurze Beschreibungen der einzelnen Säulen und eine Übersicht der enthaltenen Fächer mit den unterrichteten Wochenstunden (WS) und die jeweiligen Curricula zu finden.

Menü